Frühling in Bern

Wir hatten dieses Jahr einen tollen Frühling in Bern. Das Wetter war zwar regnerisch und es gab sogar einen kleinen Sturm, trotzdem waren da viele sonnige und sehr warme Phasen. Die Pflanzen fanden das Wetter jedenfalls toll und wuchsen wie verrückt. Ich habe die Landschaft um Bern in dieser Zeit eingefangen.

Du findest weitere Fotos von Bern in der Galerie „Bern 2018“ und „Bern 2015„.

Elektronik Projekte

n der letzten Zeit habe ich viel Produkt Fotografie betrieben. Dabei habe ich Fotos der Projekte des Boldport Clubs erstellt. Dieser Klub ist für Elektronik Enthusiasten und liefert jeden Monat ein neues Projekt, welches zusammengebaut werden kann.

Fotos von Elektronischen Bauteilen sind eine ziemlicher Herausforderung. Da diese sehr klein sind, sieht man am Ende jedes Staubkorn auf dem Bild.

Ich versuche für jedes Projekt ein eigenes Thema zu erstellen. Daneben mache ich aber auch sehr klare „weisse“ Bilder.

Hier eine kleine Galerie mit eines Auswahl der Bilder. Du kannst hier auch die komplette Galerie mit allen Bildern sehen.

In der Luft

Vor einigen Wochen war ich bei einer tollen Ballonfahrt dabei. Das Wetter war an diesem Tag perfekt für diese Fahrt und ich konnte einige wunderschöne Bilder machen. Hier einige Eindrücke von diesem Tag:

Schottland – Teil 1

Kürzlich reisten wir durch die wundervolle Landschaft Schottlands. Die Natur dort ist wirklich beeindruckend und alle paar Kilometer hat man das Gefühl, dass man sich in einer komplett anderen Landschaft befindet.

Die Leute waren unglaublich freundlich und herzlich! Überall kamen wir schnell in ein Gespräch mit Einheimischen und erfuhren so viel über die verschiedenen Orte und über Schottland.

Unsere Reise startete in Stirling, welches ein wunderschönes Schloss, das Wallace Monument und eine schöne Altstadt hat. Dort übernachteten wir im Kerrann B&B wo wir uns sehr wohl gefühlt haben. Der Besitzer war freundlich und hilfsbereit. Von Ihm erfuhren wir sehr viel von Stirling und Schottland.

Weiter reisten wird durch kleinere Orte bis zu Oban. Dies ist eine kleine Hafenstadt mit einem wundervollen Blick über das Meer. Hier assen wir auch die besten Fish’n’Chips welcher wir je hatten.

In Oban übernachteten wir im Kilchrenan House, einem tollen Guesthouse mit sehr schönen Zimmer. Die Besitzer waren sehr zuvorkommend und gaben uns einige gute Tips für unsere Reise. Wir hatten auch die Gelegenheit eine Nacht in Ihrem speziellen Panoramazimmer zu verbringen. Dieser Raum hat ein grosses Fenster mit einem atemberaubenden Blick auf das Meer. Das letzte Foto zeigt dieses Guesthouse.

Blau, Weiss und Gelb

Ein bewölkter aber heller Himmel bietet das perfekte Licht um kleine Blumen zu fotografieren.

Sonne und blauer Himmel im Emmental

Ein toller Tag im Emmental: Blauer Himmel und sonniges Wetter mit einer klaren Sicht zu den Alpen. Ich möchte mich für die kleinen panorama Bilder entschuldigen, leider habe ich noch keinen guten Weg gefunden diese auf eine gute Art zu publizieren.

Hier kannst du detaillierter in das Panorama hineinsehen.

Einige Eindrücke der BEA in Bern

Einige Eindrücke der BEA von diesem Jahr.

Erste Anzeichen des Frühlings

Da sind nun endlich die ersten Anzeichen des Frühlings. Die folgenden Fotos habe ich vor einigen Tagen gemacht, wo es warm und sonnig war.

Blick vom Berner Münster

Kürzlich sind wir all die vielen Treppen hoch auf das Berner Münster gestiegen. Von dort hat man eine tolle Aussicht auf die Berner Altstadt und deren Umgebung. Ich konnte einige schöne Fotos machen:

Hier noch mehr Details zu dem Panorama:

Grächen im Wallis

Wir verbrachten ein paar Tage im Wallis in der Schweiz um ein bisschen zu Entspannen und um Freunde zu besuchen. Das Wetter war toll und ich konnte einige schöne Fotos machen welche du in der Galerie unten findest.

Das Hotel „Hotel & Spa Hannigalp“ war eine tolle Wahl. Sie haben sehr schöne Zimmer und ein wirklich wunderschönes Spa mit einem Blick auf das Alpenpanorama. Das Spa lässt sich auch als „privates Spa“ für einen Abend buchen, so hat man alle Saunen, den Pool, Whirlpool und den Ruheraum mit dem Kaminfeuer ganz für sich alleine. Mehr Informationen dazu findest du auf der Website des Hotels: http://www.hannigalp.ch

Hier noch ein Foto des Hotels:

photo-20160330-0003